„Jeder Mensch hat das Recht zwischen einer Vielfalt von gleichwertigen Lebens- und Beziehungsmodellen frei und eigenverantwortlich für sich wählen zu können.
Aus dieser Wahl dürfen weder ihm noch einem anderen Menschen gravierende psychische, soziale, gesellschaftliche, wirtschaftliche oder sonstige Vor- oder Nachteile entstehen."



Als Prozessbegleiterin bin ich der Katalysator für Ihre ganz persönliche Entwicklung. Ausgehend von Ihren Fähigkeiten und Stärken stellen wir gemeinsam neue Wegweiser auf, erkunden Abzweigungen, schaffen im Dialog Raum für klare Zielsetzungen, legen überschaubare Teilstrecken fest und öffnen den Zugang zu bisher ungenutzten Ressourcen.

Angebote


Sexualtherapie/Beratung/Coaching 
für Einzelpersonen und Paare


Schwerpunkte:

Allgemeine Beratung, Coaching, Therapie für alle Lebenssituationen

Erektile Dysfunktion, Sexualstörungen bei Frauen und Männern

Krisenintervention, Konfliktbewältigung, Beziehungsarbeit 

Trennung und Scheidung 

Beziehungsgeflechte

Absolut Beginners 

Transsexualität 

Fetisch und BDSM

Sexualität & Behinderung

Beratung und Begleitung in Bezug auf das Zusammenleben mit Kindern



Workshops, Seminare und Vorträge
Nach Vorankündigung und Anmeldung oder nach Absprache und Auftrag.




Rahmenbedingungen

Die Beratung/Therapie oder das Coaching finden in der Regel bei mir statt. Ich habe eine "offene" Sprechstunde jeden Montag von 16 Uhr – 20 Uhr. Hier kann man ohne Voranmeldung vorbei kommen.

Ansonsten Termine immer nur nach Absprache. 

Termine können auch am Abend, am Wochenende und an Feiertagen vergeben werden. So wie es zu Ihrem persönlichen Alltag passt.

Kosten: 80 - 120 Euro pro 60 Minuten, auch für ein Erstgespräch*. Für Paare sind es 120 - 160 Euro pro 60 Minuten.

Wenn wir zusammenarbeiten bedeutet dies auch, dass Sie mich 24/7 telefonisch kontaktieren können, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen.

Es gibt auch die Möglichkeit von Doppelstunden, einer Tagessitzung oder für ein ganzes Wochenende. Ob dies in Ihrem konkreten Fall Sinn machen würde, ergibt sich im Erstgespräch. Die Kosten dafür sprechen wir individuell ab.

Ansonsten gilt: Ich bin flexibel und man kann mit mir über alles, auch über die Konditionen und Rahmenbedingungen, reden.

Beratungen und Coaching über Email, Telefon und Skype sind unter nachzufragenden Bedingungen natürlich möglich.


Wie arbeite ich, was erwartet Sie? In den ersten Gesprächen sortieren wir gemeinsam und erarbeiten eine konkrete Zielsetzung. Mein Bestreben ist es, in möglichst kurzer Zeit viel zusammen zu erreichen. Darin bin ich gut und das zeichnet meine Arbeit aus. 

Grundsätzlich gilt: Ihre Persönlichkeit ist einzigartig und wunderbar. Sie sind mein Wegweiser und mein Führer in Ihrer Welt und deshalb ist jede Zusammenarbeit immer genauso einzigartig und individuell wie Sie es sind.



Was bringe ich mit:

Lebenserfahrung
Hohe fachliche Kompetenz
Bedingungsloses Wohlwollen allem Menschlichen gegenüber


Was bringen Sie mit:

Veränderungswillen
Lösungskompetenzen
Bisher kaum genutzte Ressourcen


Was verbindet uns:

Gegenseitiges Vertrauen
Gemeinsam klar definierte Zielsetzungen

So einfach ist das!






*Anmerkung
Erstgespräche werden bei mir in Zukunft nicht mehr kostenlos sein.
Warum?
Ich bin ausgesprochen gut in dem, was ich mache und anbiete. So bekomme ich nach vielen Erstgesprächen die Rückmeldungen, dass allein dieses Gespräch schon derart hilfreich war, dass anscheinend etwas Neues im eigenen Leben ins Rollen gekommen und der Knoten geplatzt sei. Da ist dann viel Dankbarkeit, über die ich mich sehr, sehr freue!
Allerdings kostet mich so ein Gespräch genauso viel Kraft und Zeit und Kompetenz, wie jedes andere, weiterführende Gespräch auch. Oft ist es sogar so, dass es noch mehr von mir verlangt, da ich ja mit allerwinzigsten und noch etwas verwirrten Hinweisen auf Eigentliches arbeiten muss. Wie gesagt, genau darin schein ich ausgesprochen gut zu sein. Und das kostet eben.
Diese Entscheidung beeinflusst jedoch nicht meine generelle Handhabung der Bezahlung: Was geht, geht, was nicht geht, geht eben nicht. Alles eine Frage der ehrlichen Kommunikation. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.